Displaylinie

Imperial Tobacco Imperial Tobacco

Der schmale Schrank für die Präsentation von Imperial Tobacco-Zigaretten wurde in die Reihe der bereits auf dem Markt verwendeten Möbel aufgenommen. Er wurde mit zusätzlichen Funktionalitäten ausgestattet, die die vorherigen Möbel der Serie nicht hatten. Die obere Kassette verfügt über ein praktisches Staufach für Vorräte, außerdem ist im Sockel eine Schublade verborgen, die zum Beispiel für die Aufbewahrung von Werbematerialien genutzt werden kann.

Unsere Zusammenarbeit mit Imperial Tobacco bei der Ladeneinrichtung war von Anfang an von der Idee geleitet die gesamte Linie durch eine modernere zu ersetzen.

Das erste Produkt auf dem Markt war ein stehender Zigarettenschieber namens Modern. Sein einzigartiges Design und seine Funktionalität haben sich auf dem Markt durchgesetzt. Folglich wurden die weiteren Displays in der gleichen Ästhetik gestaltet.